Checkliste für Immobilienkäufer

Was hätten Sie gerne :

(Haus/Wohnung, Lage, Größe, Zimmer, Grundstück, etc)

Für den Fall, daß Sie eine Immobilie erwerben möchten, könnte diese Checkliste für Sie hilfreich sein.

Checkliste für Immobilienkäufer Teil 1 von 3

Diese Liste soll Ihnen als Orientierung dienen bezüglich dem Ablauf des Erwerbs einer Immobilie Ihrer Wahl.

Finden Sie zunächst mal heraus:

Was hätten Sie gerne :

(Haus/Wohnung, Lage, Größe, Zimmer, Grundstück, etc)

Wieviel Immobilie (in EURO) einschließlich Kaufnebenkosten können/wollen Sie sich leisten (Berechnung mit Bank/Finanzberater)

Halten Sie Ihre persönlichen (Selbstauskunft, Gehaltsnachweise,

Verbindlichkeiten, etc.) Unterlagen für die Bank/Finanzberater bereit

Idealerweise haben Sie schon vorab eine Finanzierungsbestätigung in der Höhe der berechneten Kaufsumme vorliegen

Aktuell haben Finanzierungen eine Bearbeitungszeit von bis zu 10-12 Wochen

Gibt es das überhaupt, was Sie wollen? (Immoportale, Zeitungen, Amtsblätter, Zettel im Supermarkt, Nachbarn fragen, Schauen beim Spazieren gehen, usw.)

Kauf beim Makler, oder „nur“ von Privat?

Ein Objekt zur Besichtigung finden

Erste Informationen einholen per Telefon, Email, etc (Expose, Grundrisse, Fotos, virtuelle Besichtigung)

Falls möglich: Umfeld der Immobilie prüfen

Unterlagen der Immobilie prüfen (vergleichen mit Ihrer Wunschliste)

Besichtigung vereinbaren

Besichtigung vorbereiten (wer geht mit, was nehmen Sie mit: Checklisten, Werkzeug, Kamera, Zange, Spachtel, Lampe)

Besichtigungstermin wahrnehmen: IST-Situation mit vorhandenen

Unterlagen vergleichen

Was tun, wenn es gleich passt?

Bei Verkauf durch Makler: Makler benachrichtigen

Bei Verkauf durch Eigentümer: Eigentümer benachrichtigen

Teil 2 und Teil 3 der Checkliste folgen in Kürze!

Ich freue mich über Ihre Kommentare.

Herbert Herrmann HHImmobilien

Hier geht es zur Checkliste für Immobilienkäufer

Schreibe einen Kommentar