Dann warten wir halt…

Es ist ja kein Notverkauf…

Der dritte Fehler beim Immobilienverkauf –

Dann warten wir halt…

Wir haben ja Zeit.

Wir müssen ja nicht. Es ist kein Notverkauf.

Möglicherweise ist warten ja eine gute Alternative.

Manchmal kommt ja gleich am Anfang ein Kaufinteressent, der einen Preis dicht am Marktwert anbietet. Wenn der dann verprellt ist, kann man oft länger warten.

Dabei sind der reale Wertverlust, sowie der Wertverlust durch Inflation nicht zu vernachlässigende Faktoren.

Unklar ist:

Wie ist die Nachfrage in 5 Jahren?

Wo liegen die Zinsen?

Wie steht es mit dem EURO?

Wer bekommt noch eine Finanzierung?

Wo liegt die Arbeitslosigkeit?

Wie ist die gesamtwirtschaftliche Lage?

Wie ist die politische Lage in Europa?

Weitere Fakten, die Sie bezüglich der Vermietung kennen sollten:

Jeder 4te Vermieter hat Mietausfälle

Jeder 8te Vermieter hat schon zwangsgeräumt

Ca. 2,2 Milliarden Mietausfälle pro Jahr (ohne Betriebskosten)

Ca. 300.000 Mietrechtsprozesse pro Jahr

Durchschnittliche Kosten eines Mietnomaden: ca. 30.000 EUR

Und jetzt auch noch: Der Mieter kann die Miethöhe prüfen lassen, und dann bezüglich einer Korrektur (natürlich nach unten) vor Gericht gehen (Mietpreisbremse) ohne dass der Mietvertrag ungültig wird.

Quellen: Immoscout24, Haus und Grund, Immobilienzeitung

Weitere Faktoren können sein:

eine mögliche Renovierung sein, um einen akzeptablen Standard zu schaffen, und energetische Forderungen um zu setzen nach den aktuellen Energieeinsparverordnungen.

Woher bekommen Sie einen guten Mietvertrag, der Eventualitäten aus dem Mietpreisbremsgesetz abdeckt.

Wie finden Sie einen guten Mieter?

Wenn Sie sich einmal entschieden haben, Ihre Immobilie zu verkaufen, dann treffen Sie die erforderlichen Vorbereitungen und erledigen Sie das Vorhaben.

Ich freue mich über Ihre Kommentare.

Herbert Herrmann HHImmobilien

Hier gehts zum PDF-Report “die 3 Hauptfehler beim Immobilienverkauf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.